http://wolfsrebellen-netz.forumieren.com/f11-wolfsrebellen-paperli

Creative Commons Lizenzvertrag

Besucherzaehler




http://www.naiin.org/








Die neuesten Themen
Um-schreib-ung
Kamelkind und Kamelvater im Zwiegespräch
Der Papagei und die SED
Das Telefongespräch ...
wir heiraten ....
Drei Damen im Schwimmbad ...
Niki Lauda sucht Mechaniker.
Scheidungsgrund
Zufallswitz - Fritzchen auf der Straße
Die Nackt-Kleider-brille
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
von lupa
10/01/16, 06:15 pm
05/12/15, 01:47 am
20/11/15, 05:20 pm
14/09/15, 12:09 pm
05/09/15, 11:02 am
21/08/15, 01:23 pm
10/06/15, 10:32 am
27/04/15, 02:21 pm
21/04/15, 11:00 pm
15/12/14, 11:04 pm

Spenden und helfen

Der Spion

Austausch

avatar

admina


Jahre 68
Beiträge 179
Anmeldedatum 02.06.14
Arbeit/Hobbys rebellieren
Laune hab Laune
Ort Wolfshöhle
Weiblich

default Der Spion

Beitrag von lupa am 11/06/14, 07:28 am

Ein junger Mann des Staatssicherheitsdienstes erhält seinen ersten Probeauftrag, in eine hohe Funktionärsversammlung soll sich ein westlicher Spion eingeschlichen haben.

Das Referat Honeckers dauert zwei, drei, vier Stunden. Plötzlich springt der junge DDR-Geheimdienstler auf und stürzt sich auf einen Mann - der dann auch zugibt, der gesuchte Spion zu sein. Staatssicherheitsdienstminister Mielke gratuliert und fragt erstaunt nach der Methode.

"Ich dachte an das bekannte Lenin-Wort: Der Klassenfeind schläft nie!"









Lachen ist die beste Medizin ...



    Bildgröße ändern

    Aktuelles Datum und Uhrzeit: 23/11/17, 12:24 pm